Mittelschule Arbesbach

Information des Elternvereins zum Datenschutz

Am 25. Mai 2018 sind neue datenschutzrechtliche Bestimmungen in Kraft getreten. In diesem Zusammenhang informieren wir Sie als Mitglied- und Veranstaltungsteilnehmer über die Verwendung personenbezogener Daten.

 Ihre Mitgliedschaft im Verein

Ihre Mitgliedschaft zu unserem Verein basiert auf den in der Generalversammlung vom 18. Oktober 2013 beschlossenen und von der Bezirkshauptmannschaft Zwettl genehmigten Vereinsstatuten. Diese liegen zur Einsichtnahme auf.

Als Vereinsmitglied besteht zum Elternverein der Volks- und Mittelschule Arbesbach, ZVR-Zahl 397762379, ein Mitgliedschaftsvertrag.
Die Mitgliedschaft gilt für die Dauer eines Schuljahres; der Austritt aus dem Verein erfolgt automatisch bei Nichtbezahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrages.

Ihre personenbezogenen Daten

Zur Erfüllung des Vereinszwecks gemäß unseren Statuten speichern und verarbeiten wir innerhalb des Vereins die von Ihnen jeweils bekannt gegebenen personenbezogenen Daten elektronisch und manuell. Das sind insbesondere: Vorname und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Funktion im Verein.

Von Ihren Kindern werden Name, Schule, Klasse und Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten gespeichert.

Überdies speichern und verarbeiten wir Fotos und Filmaufnahmen.

Der Verwendung dieser Daten wurde mit dem Vereinsbeitritt zugestimmt – diese Zustimmung bleibt in Geltung, sofern keine gegenteilige Mitteilung an den Verein ergeht.

Zwecke der Datenverarbeitung

Die Zwecke der Verarbeitung sind: organisatorische Administration und finanzielle Abwicklung, Führung der Buchhaltung, Mitgliederverwaltung, Informationen zu Vereinsveranstaltungen, -aktivitäten und -aktionen, zu belegten Übungseinheiten, Öffentlichkeitsarbeit (Artikeln auf Schulhomepages bzw. Presseartikel).

Bild- und Tonaufnahmen

Im Rahmen unserer Vereinsveranstaltungen, -aktivitäten können Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Diese Aufnahmen werden gespeichert und in verschiedenen Medien (Print, TV, Online) und in Publikationen (Print, Online) zur Berichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit verwendet.

Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Für den Fall des Austritts aus dem Verein werden die Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht jedenfalls für die Dauer von 7 Jahren gespeichert und sodann für die Vereinschronik archiviert.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht aufgrund Ihres Mitgliedschaftsverhältnisses, Ihrer Teilnahme an unseren Veranstaltungen bzw. liegt sonst in unserem berechtigten Interesse gemäß DSGVO, welches darin besteht die Vereinszwecke gesetzes- und statutenkonform zu erfüllen.

Ihre Rechte

Ihre Rechte im Zusammenhang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften erstrecken sich auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch. Weiters besteht das Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde.

Für die Verarbeitung verantwortlich

Elternverein der Volks und Mittelschulen Arbesbach