Mittelschule Arbesbach
Kalender

Brigitte Prock

In den Semesterferien wurden drei interaktive Displays geliefert und montiert. Der Unterricht wird dadurch modernisiert und neue Möglichkeiten in der Unterrichtsgestaltung können wahrgenommen werden.

  

 

 

Bei der diesjährigen Big Challenge, konnte sich Daniela Fichtinger den ersten Platz ihrer Klasse 4a und gleichzeitig den Schulsieg sichern. Dafür bekommt sie einen Pokal. Im Rahmen des Englisch-Unterrichts wurde die Teilnahme an dem internationalen Bewerb für die ganze Schule organisiert. Alle Erstplatzierten der einzelnen Klassen erhielten außerdem eine Medaille und weitere nützliche Geschenke.

Gewinner der 1. Klasse ist Hannah Winkler. In der 2. Klasse hat Bastian Hahn die Bestnote erzielt und Leon Astleitner setzte sich als Klassenbester in der 3. Klasse durch. Dieses Jahr erhalten die Gewinner Englische Bücher, eine power bank, kleine Taschenlampen und natürlich gibt es Bleistifte als Erinnerung für alle.

Zu den Fotos:

Diese zwei Gesellen erwarteten unsere Schüler schon sehnsüchtig. Herzlich willkommen in der Schule nach 2 Monaten Distance Learning!

Ab Dienstag, den 10. März 2020 wird nun schließlich ein weiterer sensationeller Raum namens Lese-Lern-Atelier die Bibliotheksräumlichkeiten ergänzen. Im Schuljahr 2019/20 hat Schulwart Manfred Götz beinahe im Alleingang drei Räume komplett neu ausgemalt, die Böden neu versiegelt und gestaltet, damit die Schüler ein ansprechendes Lernklima genießen können. Die Direktorin Brigitte Prock und ihr Lehrer -Team haben mit vereinten Kräften die Bibliotheksbücher neu sortiert und ansprechende Lese-Ecken gestaltet. Mit der Eröffnung des Lese-Lern-Ateliers wird die Leseförderung noch mehr in den Fokus in allen Fächern gerückt. Das Ziel ist es, den Schülern der NMS Arbesbach Bücher wieder zugänglicher zu machen und ihnen im „Handy-Zeitalter“ Freude am Lesen als sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu vermitteln.

Zu den Fotos:

Gesunde Schule
BO Gütesiegel